Drucken
 

Unterricht und Umgang mit Corona

15. 03. 2020

Liebe Eltern,

 

die brandenburgische Landesregierung hat die Aussetzung des Schulbetriebes ab Mittwoch, 18. März 2020, beschlossen. Das Lehr- und weiteres Personal wird in der Regel an der Schule sein.

 

Die Klassenlehrer werden Sie per E-Mail über Unterrichtsinhalte informieren. Deshalb überprüfen Sie bitte Ihre Mailadressen. Der 16. und 17. März wird unter anderem dafür genutzt, um allen Beteiligten die Zeit zu geben, sich auf die Aussetzung des Schulbetriebes vorzubereiten. Wir bemühen uns den regulären Stundenplan an beiden Tagen umzusetzen.

 

Sollten Sie aber schon ab morgen Ihre Kinder nicht mehr zur Schule schicken, senden Sie uns dringend eine Mitteilung über die gewohnte Krankmeldungsmail. Für Kinder deren Eltern zur Aufrechterhaltung von medizinischer Versorgung, Verwaltung und kritischer Infrastruktur dringend benötigt werden, wird es eine Notbetreuung geben. Über Regelungen zu Berufen, Antragsformulare und Betreuungsorten werden Sie am Montag, 16. März 2020, informiert.

 

Mit freundlichen Grüßen,

R.Förster

Rektorin

 
Fred-Vogel-Grundschule
 

Tieckstraße 38
15370 Fredersdorf-Vogelsdorf

 

Tel.: 033 439/ 54 460
Fax: 033 439/ 53 934

 
Veranstaltungen